© 2020 LOC AG - Badergasse 9 - CH-8001 Zürich - +41 43 277 02 70 - info@loc-consulting.ch

  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • xing.png
  • Remo Daguati, CEO LOC AG

Weshalb LOC aktiv Co-Working nutzt


Startfeld ist das Netzwerk für Innovationen und Start-ups in der Region St.Gallen-Bodensee. In allen Phasen der Innovation treffen im Startfeld ambitionierte Start-ups sowie etablierte KMU aufeinander, die offen für Impulse sind und Neues vorantreiben. LOC nutzt seit einigen Wochen den Co-Working-Bereich des Startfelds für seine Wachstumsphase. Aber auch die Co-Working Destinationen in Zürich, Bern, Basel oder der Zentralschweiz sucht LOC regelmässig auf, um die neuen Formen des innovativen Lernens und Arbeitens praxisnah zu ergründen.

Blog als Artikel lesen

Machen, Austausch und Inspiration

Dank persönlichem Austausch mit KMU-Entscheidern, Start-up-Unternehmern, Wissenschaftlern, Forschungsteams und anderen Zukunftsmachern holt sich LOC wertvolle Impulse für die vielschichtigen Mandate in Standortförderung, Arealentwicklung, Strategieberatung oder Social Media Marketing. Da gerade bei den von LOC begleiteten Arealentwicklungen immer wieder Co-Working Modelle zur Sprache kommen, können eigene Erfahrungen direkt auf Kundenseite eingebracht werden nach dem Motto „we did it“.

Erlerntes an Kunden weitergeben

Im Startfeld St.Gallen stehen Start-ups und KMU gleich neben der Empa ideale Räume für konzen­triertes Arbeiten, Teamwork, Sitzungen und Events offen. Chancen zum persönlichen Austausch mit KMU-Entscheidern, Start-up-Unternehmern, Wissenschaftlern, Forschungsteams und anderen Zukunftsmachern – v.a. in der Digitalisierung von Produktion und Marketing – sind dabei inklusive. LOC überträgt diese Erfahrungen laufend in seine Beratungsleistungen.

Co-Working im Startfeld

Co-Working im Startfeld Innovationszentrum ist eine Raumlösung für Firmen wie LOC, die bevorzugt in einem kreativen, von Innovationsgeist getragenen Umfeld arbeiten. Die Arbeitsplätze sind – je nach Verfügbarkeit – frei wählbar: im Startfeld Workspace, in den Silent Offices oder auf der Piazza. Inbegriffen sind Sitzplatz, Stuhl, Internetzugang sowie die Nutzung von Drucker, Scanner, Kopierer und Küche. Auf Wunsch erhalten Firmen eine eigene Domiziladresse inklusive Entgegennahme eingehender Post. Und das Beste zum Schluss: der Kaffee geht aufs Haus.

Ausgewählte Links:

LOC bietet erprobte Lösungen an: in der Standortförderung, der Arealentwicklung, bei Strategien und im Social Media Marketing. Bauen Sie auf unsere Erfahrung aus 350 Ansiedlungen multinationaler Unternehmen, über 30 Arealentwicklungen sowie erfolgreicher Strategiekonzeption und -umsetzung.







#RemoDaguati #LOC #LOCConsulting #CoWorking #BüroZüri

1 Ansicht