• Remo Daguati, CEO LOC AG

Neues who's who der Ostschweiz erschienen

Das Ostschweizer Wirtschaftsportal Leader kürt jährlich im "who's who" die interessantesten Persönlichkeiten aus den Kantonen St.Gallen, Thurgau, beiden Appenzell, Graubünden und dem Fürstentum Liechtenstein. Der Inhaber der Zürcher LOC AG, Remo Daguati, wird erneut in der Sparte "Wirtschaft" geführt. Als Spezialist für Standortförderung, Arealentwicklungen, Strategien im Non-Profit-Bereich und Digitale Promotion berät Remo Daguati als Inhaber der LOC AG Organisationen und KMU im In- und Ausland. Mittlerweile vertrauen bereits über 100 Kunden auf seine Lösungsansätze bei Standortfragen. Davor leitete der St.Galler die Auslandpromotion der damaligen Osec, der heutigen Switzerland Global Enterprise. Daguati verfügt über zwei Master-Abschlüsse in Public Management der HSG, sowie International Supply Chain Management der ETH. Neben seiner selbstständigen Beratertätigkeit hat der Inhaber der LOC AG ein Mandat als Geschäftsführer des Hauseigentümerverbandes Kanton und Stadt St.Gallen und ist Mitglied des St.Galler Stadtparlaments. Er vertritt dabei für die FDP klar liberale und bürgerliche Positionen.

https://www.who-s-who.ch/personen/remo-daguati-2017.html




81 Ansichten0 Kommentare

© 2021 LOC AG - Badergasse 9 - CH-8001 Zürich - +41 43 277 02 70 - info@loc-consulting.ch

  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • xing.png